Zeichen der Engel / Engel- Numerologie

feder1Die Zeichen der Engel

Die Engel geben uns  Zeichen, wenn wir eine Anwort auf unsere Fragen möchten oder sie auf sich aufmerksam machen möchten. Diese  Zeichen sind im Alltag oft so unscheinbar, sodaß wir diese  auch oft einfach übersehen.

Diese Zeichen sind z. B. Federn, die auf einmal das sind oder Münzen, welche man z. B. am Boden findet, auch auf einmal wahrgenommener Blumenduft, wo keine Blumen zu sehen sind.
Diese Zeichen sind Antworten auf  unsere Gedanken oder  Fragen und die Engel möchten uns hierauf aufmerksam machen.

Ebenso sind Zahlenfolgen oder besonders  Zahlenkombinationen, welche man 3x in kurze Zeit zu Augen bekommt, Zeichen der Engel. Die Zahlen der Nummernschilder von Fahrzeugen oder Zahlen auf Kassenbons, Uhrzeiten,  Hausnummern, die einem immer wieder zu Gesicht kommen. Diese sind oft auch in 2-, 3- oder 4-stelligen Zahlen zu sehen, teilweise mit den gleichen Zahlen. Jede Zahl hat ihre eigene Schwingsungsfrequenz, die direkt mit ihrer Bedeutung zusammenhängt.

Beispiele: 444, 7777, 111, 3333, 555, 9999, aber auch  andere  wie 290, 710 und viele mehr.

Diese Zahlen bzw. Zahlengruppen haben, wie schon erwähnt, auch bestimmte Bedeutungen bzw. Informationen

Hier kurz 2 Beispiele aus dem Buch von Doreen Virtue „die Zahlen der Engel“

4         Die Engel sind bei dir . Bitte sie dir Hilfe, Führung und Gefühle der Liebe und Sicherheit zu  vermitteln.“

Buchqelle: „Die Zahlen der Engel“ von Doreen Virtue, Seite 20

 

777  Glückwünsche! Du hast gut auf deine göttlich Führung gehört und diese Weisheit in              fruchtbaren Taten umgesetzt. Jetzt erntest du die Früchte deiner Bemühungen. Dein  Erfolg inspiriert und hilft anderen , daher fahre bitte mit deiner guten Arbeit fort.“

Buchquelle: „Die Zahlen der Engel“ von Doreen Virtue, Seite 213

 

Wenn wir achtsam durch den Alltag gehen, können wir diese Zeichen wahrnehmen und Antworten auf unsere Fragen  oder auch eine Bestätigung bekommen.

 

 

Quelle: „Die Zahlen der Engel“ von Doreen Virtue ISBN 978-3-548-74286-1

 

Schreibe einen Kommentar